© Segelflugschule Oerlinghausen 2017
Robert-Kronfeld-Str. 11
33813 Oerlinghausen
Tel.: 05202-9969-0
Fax.: 05202-9969-99
NAVIGATION
Wir wünschen allen Freunden und Gästen unseres Hauses eine unvergesslich schöne Zeit in der einzigartigen
Segelflugschule                      Oerlinghausen

Gummseilstart SF 2-4

Die Ausbildung zum Erwerb der Berechtigung findet in der Segelflugschule Oerlinghausen derzeit nicht statt. Hierfür empfehlen wir unseren Partner die

Praktische Ausbildung

3 Gummiseilstarts mit FluglehrerIn (FI) oder 3 Gummiseilstarts im Alleinflug unter Aufsicht eines FI Keine Praxisprüfung, aber Bewertung durch FI

Theoretische Ausbildung

Erläuterungen durch FI währendpraktischer Auisbildung Keine Theorieprüfung

Lizenz

Bestätigung der Windenstarts - FCL.130.S b im Flugbuch durch FI der ATO (Flugschule) Eintrag der Berechtigung durch Lizenz führende Luftfahrtbehörde - FCL.015 a Ausübung der Startart nach Eintrag in Lizenz - FCL.040
Dies sind nach EU-Standard die Minimalanforderungen. Der/die jeweiligen FlugelehrerInnen entscheiden auf der Basis des sicheren Beherrschens letztendlich über die dafür notwendige Anzahl an Starts zum Erwerb der Berechtigung.
Zurück zu Startarten Zurück zu Startarten Beschreibung (In Bearbeitung) Reihenfolge bis zum Lizenzeintrag  (In Bearbeitung)
© Segelflugschule Oerlinghausen 2017
Robert-Kronfeld-Str. 11
33813 Oerlinghausen
Tel.: 05202-9969-0
Fax.: 05202-9969-99
NAVIGATION
Wir wünschen allen Freunden und Gästen unseres Hauses eine unvergesslich schöne Zeit in der einzigartigen
Segelflugschule                      Oerlinghausen

Gummseilstart SF 2-4

Die Ausbildung zum Erwerb der Berechtigung findet in der Segelflugschule Oerlinghausen derzeit nicht statt. Hierfür empfehlen wir unseren Partner die

Praktische Ausbildung

3 Gummiseilstarts mit FluglehrerIn (FI) oder 3 Gummiseilstarts im Alleinflug unter Aufsicht eines FI Keine Praxisprüfung, aber Bewertung durch FI

Theoretische Ausbildung

Erläuterungen durch FI währendpraktischer Auisbildung Keine Theorieprüfung

Lizenz

Bestätigung der Windenstarts - FCL.130.S b im Flugbuch durch FI der ATO (Flugschule) Eintrag der Berechtigung durch Lizenz führende Luftfahrtbehörde - FCL.015 a Ausübung der Startart nach Eintrag in Lizenz - FCL.040
Zurück zu Startarten Zurück zu Startarten